News

Einkehrtag der 3B

Wir, die 3B, waren am 12.Oktober mit Frau Prof. Wirthner und unserem Schulseelsorger Prof. Scharf in St.Pölten im Lilienhof auf Einkehrtag. Unser diesjähriges Thema lautete „ACHTSAM LEBEN“. Wie sprachen allgemein über Wertschätzung, die Werte die uns wichtig sind und die wir im Leben vertreten wollen. Auch wenn es heuer nur eintägig […]

Werkstunden des 1K im Wald

Die ersten Werkstunden des 1K verbrachten wir im Wald, wo wir die Zeit und das prächtige, strahlend schöne Herbstwetter nutzten, um einander besser kennenzulernen und Erfahrungen im Umgang mit Naturmaterialien und Fundstücken zu sammeln. So entstand die Idee, den gemeinsamen Ausbildungsweg bildhaft darzustellen, den die Klasse in den kommenden Semestern […]

Leben im Fragment – 1:0 für den Himmel

Am ersten Schultag feiert die BAfEP ihren Schuleröffnungsgottesdienst traditionellerweise um 16 Uhr am Nachmittag. Heuer sollte der Gottesdienst, coronabedingt, im Birkenhof stattfinden. Draußen zu feiern birgt immer ein gewisses Wetterrisiko. Wenn das Handy von Direktor und Religionslehrer sagt, dass es nicht regnen wird, dann kann der Himmel noch so bedeckt […]

Impuls zum Schulschluss

Einige Gedanken zum Schulschluss von Frau Professor Ladenhauf: Wenn ich die Sprache und das Lebensgefühl der Jugendlichen immer perfekt treffen würde, hätte aber die Liebe nicht, wäre ich eine Gitarre ohne Saiten oder ein Handy ohne Akku. Und wenn ich die innovativsten pädagogischen Konzepte umsetzen könnte und immer sofort wüsste, […]

Klanggeschichten in den 3. Klassen

Von Ideen, die zu Geschichten wurden In der Zeit des Fernlernens und des Gruppenunterrichtes waren die SchülerInnen der 3. Klassen damit beschäftigt, aus einer Idee eine Geschichte zu entwickeln. Die Geschichte sollte den Kriterien einer Reihengeschichte gerecht werden, die Handlung klar und überschaubar sein, um dem jungen Kind eine einfache, […]

So nette Sonette

Die Schüler*innen der 2. Klassen haben sich bereits im Distance Learning intensiv mit Sonetten aus der Epoche des Barocks auseinandergesetzt. Nicht nur in deren Analyse konnten sie brillieren, auch im Dichten eigener Sonette stellten sie sich geschickt an. Überzeugen Sie sich selbst! Bericht: Viktoria Blinzer Sonette: Schüler*innen der 2B  

Schule Neu

Nach elf Wochen Distance Learning sind wir wieder in der Schule zurück.  Schule Neu: Der Unterricht findet in Kleingruppen statt. Ein intensives konzentriertes Arbeiten ist dadurch leichter als in Gruppen von 15 Personen.  Von den 65 kontrastreichen “Virenwesen” in Schwarz -Weiß, die von allen Klassen (1. bis 4. Klasse) entworfen worden waren, sind 24 Exemplare für den Siebdruck belichtet und gedruckt worden. Alle Schüler*innen haben sich eine […]

Musikland Österreich online

Und hier noch eine Möglichkeit, wie man Musikunterricht in Corona-Zeiten gestalten kann: Die 4B wurde in Gruppen eingeteilt, jede dieser Gruppen erhielt Informationsmaterial und Fragestellungen zu einem Unterthema des großen Kapitels „Musikland Österreich“. Da ging es um Musikgeschichte, Festspiele, Austropop, Volksmusik, Institutionen und mehr. Diese Materialien sollten die SchülerInnen bearbeiten […]

Memory der inklusiven Pädagogik

Die SchülerInnen der 4. Klassen bekamen den Auftrag zum „Coronastoff“, also den Inhalten die wir per Fernlehre durchgenommen haben, ein Memory herzustellen, damit wir in der ersten Liveunterrichtsstunde die Inhalte wiederholen konnten. Den SchülerInnen ist es ausgezeichnet gelungen, die Inhalte wie die basale Stimulation, den Snoezelen Raum, den Beruf der […]