fisc

Einkehrtag der 3B

Wir, die 3B, waren am 12.Oktober mit Frau Prof. Wirthner und unserem Schulseelsorger Prof. Scharf in St.Pölten im Lilienhof auf Einkehrtag. Unser diesjähriges Thema lautete „ACHTSAM LEBEN“. Wie sprachen allgemein über Wertschätzung, die Werte die uns wichtig sind und die wir im Leben vertreten wollen. Auch wenn es heuer nur eintägig […]

Aufklärung – was ist das?

Vielleicht als Hilfestellung: Das Unterrichtsfach ist nicht Biologie, sondern Deutsch… Und da ist die Aufklärung eine wichtige Epoche für Gesellschaft und Literatur. Und was alles dazugehört, haben sich die SchülerInnen der 3A in einer Aufgabe notiert. Zu jedem Buchstaben des Wortes Aufklärung haben sie eine Information zur Epoche gesucht. Lassen […]

Bericht aus Berlin für die #ErasmusDays2020

Seit dem Jahr 2008, als unsere Schule das erste Mal ein Auslandspraktikum in England mit finanzieller Unterstützung der Europäischen Union organisieren konnte, ist unsere Schule begeisterte und überzeugte Teilnehmerin dieser „Erfolgsgeschichte der Europäischen Union“ (Bildungsminister Faßmann). Mittlerweile ermöglichen wir Schüler*innen der BAfEP wie auch Student*innen des Kollegs Praktika in Irland, […]

Unser Herz schlägt für Erasmus+ #ErasmusDays2020

Seit dem Jahr 2008, als unsere Schule das erste Mal ein Auslandspraktikum in England mit finanzieller Unterstützung der Europäischen Union organisieren konnte, ist unsere Schule begeisterte und überzeugte Teilnehmerin dieser „Erfolgsgeschichte der Europäischen Union“ (Bildungsminister Faßmann). Mittlerweile ermöglichen wir Schüler*innen der BAfEP wie auch Student*innen des Kollegs Praktika in Irland, […]

Werkstunden des 1K im Wald

Die ersten Werkstunden des 1K verbrachten wir im Wald, wo wir die Zeit und das prächtige, strahlend schöne Herbstwetter nutzten, um einander besser kennenzulernen und Erfahrungen im Umgang mit Naturmaterialien und Fundstücken zu sammeln. So entstand die Idee, den gemeinsamen Ausbildungsweg bildhaft darzustellen, den die Klasse in den kommenden Semestern […]

Leben im Fragment – 1:0 für den Himmel

Am ersten Schultag feiert die BAfEP ihren Schuleröffnungsgottesdienst traditionellerweise um 16 Uhr am Nachmittag. Heuer sollte der Gottesdienst, coronabedingt, im Birkenhof stattfinden. Draußen zu feiern birgt immer ein gewisses Wetterrisiko. Wenn das Handy von Direktor und Religionslehrer sagt, dass es nicht regnen wird, dann kann der Himmel noch so bedeckt […]

Klanggeschichten in den 3. Klassen

Von Ideen, die zu Geschichten wurden In der Zeit des Fernlernens und des Gruppenunterrichtes waren die SchülerInnen der 3. Klassen damit beschäftigt, aus einer Idee eine Geschichte zu entwickeln. Die Geschichte sollte den Kriterien einer Reihengeschichte gerecht werden, die Handlung klar und überschaubar sein, um dem jungen Kind eine einfache, […]

Kinderstimmbildung in der 2K

Da es mit dem aktiven Singen während des Fernunterrichts während der Coronakrise schwierig war, hat sich die 2K zumindest in der Theorie mit wichtigen Aspekten der Kinderstimme und der Kinderstimmbildung auseinandergesetzt. Dabei wurden Gruppen von vier Personen gebildet. Jede in der Gruppe bearbeitete einen eigenen Aspekt des Themas und stellte […]

Die 2a beschäftigt sich mit Astrid Lindgren

Als (endlich!) letzte Aufgabe im Fernunterricht befassten sich die SchülerInnen der 2A in Deutsch mit der Autorin Astrid Lindgren. Zu verschiedenen Themengebieten wie z.B. zu Abschnitten ihres Lebenslaufes, zu Lindgrens Verständnis von Politik und Gesellschaft oder zu ihrer Abneigung gegenüber Gewalt wurde auf ausgewählten Websites geforscht und recherchiert. Produkte waren […]

Erfahrungen zur Fernlehre aus dem Kolleg

Fast am Ende des Distance Learning-Betriebs angekommen, berichten zwei Studentinnen des Kollegs für Elementarpädagogik von ihren Erfahrungen mit der Fernlehre: Die Fernlehre ist auch nach mittlerweile vielen geschafften Wochen eine ständige Herausforderung. Viele Dinge verlangen Tag für Tag meine Aufmerksamkeit und müssen erledigt werden. Dazu zählen Arbeitsaufträge und Individualphasen fürs […]