Informationen

Schultyp:

 Kolleg

Dauer:

5 Semester, berufsbegleitend

Aufnahmebedingungen:

Eignungsprüfung:

4 Bereiche

Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit

Musikalische Bildbarkeit

Kreatives Gestalten

Körperliche Gewandtheit und Belastbarkeit

Ausbildungsziel:

Heranbildung von verantwortungsbewussten, selbstständigen, kreativen und innovativen Elementarpädagog/inn/en

Besondere Schwerpunkte:

Genauere Informationen zu unseren Spezialisierungen finden Sie hier.

Gegenstände:

  • Pflichtgegenstände:
    Religion, Pädagogik, Heil- und Sonderpädagogik, Didaktik, Kindergartenpraxis, Deutsch (einschließlich Sprecherziehung und Kinderliteratur), Seminar Organisation, Management und Recht, Seminar Gesundheits- und Ernährungslehre, Musikerziehung, Gitarre, Blockflöte, Rhythmisch-musikalische Erziehung, Werkerziehung, Bildnerische Erziehung, Textiles Gestalten, Bewegungserziehung, Medienpädagogik
  • Verbindliche Übungen:
    Seminar Kommunikations- und Gruppendynamik
    Seminar Stimmbildung und Sprechtechnik
    Fachspezifisches Seminar
  • Schulautonome Pflichtgegenstände:
    Philosophieren mit Kindern, Englisch im Kindergarten, Scientific Literacy (Naturwissenschaftliche Übungen im Kindergarten), Mediation, Elementare pädagogische Pädagogik, Wald- und Erlebnispädagogik, Psychomotorik, Interkulturelle Kompetenz, Mediation