Kolleg

Werkstunden des 1K im Wald

Die ersten Werkstunden des 1K verbrachten wir im Wald, wo wir die Zeit und das prächtige, strahlend schöne Herbstwetter nutzten, um einander besser kennenzulernen und Erfahrungen im Umgang mit Naturmaterialien und Fundstücken zu sammeln. So entstand die Idee, den gemeinsamen Ausbildungsweg bildhaft darzustellen, den die Klasse in den kommenden Semestern […]

Leben im Fragment – 1:0 für den Himmel

Am ersten Schultag feiert die BAfEP ihren Schuleröffnungsgottesdienst traditionellerweise um 16 Uhr am Nachmittag. Heuer sollte der Gottesdienst, coronabedingt, im Birkenhof stattfinden. Draußen zu feiern birgt immer ein gewisses Wetterrisiko. Wenn das Handy von Direktor und Religionslehrer sagt, dass es nicht regnen wird, dann kann der Himmel noch so bedeckt […]

Impuls zum Schulschluss

Einige Gedanken zum Schulschluss von Frau Professor Ladenhauf: Wenn ich die Sprache und das Lebensgefühl der Jugendlichen immer perfekt treffen würde, hätte aber die Liebe nicht, wäre ich eine Gitarre ohne Saiten oder ein Handy ohne Akku. Und wenn ich die innovativsten pädagogischen Konzepte umsetzen könnte und immer sofort wüsste, […]

Alternative Kindergarten-Praxiswoche in der 2K

Leider konnten die Studentinnen der 2K ihre Praxiswoche – auf Grund der „Coronaregeln“ – nicht im Kindergarten verbringen, daher suchten wir eine sinnvolle Alternative. Im Klassenverband wurden unterschiedliche Aktivitäten vorbereitet, präsentiert und durchgeführt. Viel Phantasie bewiesen die Studentinnen beim Herstellen von Rätselspielen zu unterschiedlichen Themen. Auch bei den Gebundenen wie […]

Kinderstimmbildung in der 2K

Da es mit dem aktiven Singen während des Fernunterrichts während der Coronakrise schwierig war, hat sich die 2K zumindest in der Theorie mit wichtigen Aspekten der Kinderstimme und der Kinderstimmbildung auseinandergesetzt. Dabei wurden Gruppen von vier Personen gebildet. Jede in der Gruppe bearbeitete einen eigenen Aspekt des Themas und stellte […]

Erfahrungen zur Fernlehre aus dem Kolleg

Fast am Ende des Distance Learning-Betriebs angekommen, berichten zwei Studentinnen des Kollegs für Elementarpädagogik von ihren Erfahrungen mit der Fernlehre: Die Fernlehre ist auch nach mittlerweile vielen geschafften Wochen eine ständige Herausforderung. Viele Dinge verlangen Tag für Tag meine Aufmerksamkeit und müssen erledigt werden. Dazu zählen Arbeitsaufträge und Individualphasen fürs […]

Gedenktag Madeleine Sophie Barat

Der 25. Mai ist der Gedenktag von Madeleine Sophie Barat, der Gründerin des Sacré Coeur Ordens. Madeleine Sophie ist am 25. Mai 1865 gestorben. Ihr Vermächtnis und Erbe wirken bis heute – auch in unserer Schule. Die Bilder sollen uns einige Zitate und Überzeugungen von Madeleine Sophie Barat sichtbar machen. […]

Sprachbäume im Unterrichtsgegenstand Deutsch als Zweitsprache

Nachdem alle Student*innen des 4K eine ganz persönliche Sprachbiographie erstellt haben, fertigten sie aufgrund ihrer eigenen Erfahrungen mit Zweisprachigkeit und Sprachunterricht in der Schule einen Sprachbaum für das Erlernen der Zweitsprache Deutsch an. Vorlage dafür war/ist der  von Wendtland entwickelte Sprachbaum aus der Inklusiven Pädagogik. In den Wurzeln wird das […]

Ein digitales „Piepsen“ aus dem 4K

Die Studierenden des 4K beschäftigten sich im Rahmen des Unterrichtsfachs „Medienpädagogik“ mit Möglichkeiten, aus Fotos digitale Angebote für Kinder zu erstellen. So entstanden Online-Memorys, E-Books und online Bücher (mit verschiedenen Apps). Danke, dass Sie sich so engagiert und einfallsreich auf dieses Thema eingelassen haben! Aus den vielen kreativen Werken sind […]

Kulturelle Vielfalt im Religionsunterricht

Ein Ziel im Religionsunterricht des Kollegs ist, mit religiöser und kultureller Vielfalt im Kindergarten konstruktiv umgehen und Vielfalt als Bereicherung sehen zu lernen. Die 4K bekam dazu die Aufgabe, sich Kinder mit ganz unterschiedlichen familiären Hintergründen auszudenken und sich in Gruppen Situationen im Alltag dieser „virtuellen Kindergartengruppe“ zu überlegen: Wo […]