Poetry Slam von der Akademie am Dom – Siegerinnen in den 3. Klassen!

Am 24.01.2020 gingen die Schülerinnen und Schüler der 3A und 3B mit ihren Klassenvorständinnen, ihren Deutschlehrerinnen sowie Herrn Direktor Brunner zu dem von der Akademie am Dom veranstalteten Poetry Slam Abend der „u35: Junge Akademie“ in 1010 Wien. Die teilnehmenden Schülerinnen der 3A und der 3B haben sich im Rahmen des Deutschunterrichts auf den Poetry Slam vorbereitet und wurden beim Wettbewerb tatkräftig von ihren Klassenkollegen und Klassenkolleginnen durch Applaus unterstützt.

Als die Veranstaltung nach einer allgemeinen Begrüßung um 18:30 Uhr

startete, ging es los: Aus dem Publikum wurde eine Zufallsjury ausgewählt und die Reihenfolge der Texte wurde gelost. Die Teilnehmerinnen trugen ihre Texte zum Thema „Was Sprache macht“ in unterschiedlichen Formen vo

r. Nach ca. eineinhalb Stunden gab es drei Finalistinnen, welche ihren Text noch einmal vortrugen. Am Ende schafften es zwei Schülerinnen der BAfEP auf den ersten und zweiten Platz. Als glorreiche Siegerin wurde Anna Bichler (3B) erkoren. An zweiter Stelle folgte Florentina Mayerhofer (3A).

Text: Konrad Grossinger und Gabriel Popovic, 3A
Fotos: Karin Schierhuber
Video: Theologische Kurse Wien