„Und der Medienpreis 2018 geht an …“

„… die BAfEP Sacré Coeur Pressbaum.“

[Applaus]

„Vielen Dank an die JurorInnen! Was bedeutet Religion eigentlich für mich? Sind Religion und Glaube das Gleiche? Wie lässt sich das Miteinander von verschiedenen Religionen charakterisieren? Viele Fragen, die zu weiteren Fragen führten und manchmal auch offen blieben. Im fächerübergreifenden Unterricht in R/D/BE/INF setzten wir uns mit religiösen Themen in einer poetischen und kreativen Darstellungsweise auseinander. Aus unseren Gedanken entstanden im Rahmen der Projekttage poetische Texte, die wir anschließend in Form eines Poetry Slams inszenierten. Wir probten die Aufführungen, wurden mit der Videokamera aufgenommen und schnitten schließlich unser Werk. So entstand unter Mitwirkung unserer LehrerInnen und der anderen SchülerInnen aus der 2.und 4. Klasse unser gemeinsamer Beitrag „Poetry goes Religion“. Danke für die kreative und tolle Zusammenarbeit!“

Aufmerksamen LeserInnen unserer HP-Beiträge wird nicht entgangen sein, dass wir bereits Anfang Februar über unsere Teilnahme beim Medienpreis Wirk_Kraft_Religion zum Thema „Religion in Schule und Alltag“ berichteten. Dieser gewann den 1. Platz in der Kategorie „Sekundarstufe II“. [Zwischenruf] „Bravooooooo!“ Die Preisverleihung fand am 5.4.2018 im bischöflichen Palais am Stephansplatz im Rahmen eines feierlichen Festakts u.a. mit Schulbischof Willi Krautwaschl, Dompfarrer Toni Faber und VetreterInnen des Bildungsministeriums sowie unter musischer Begleitung der Band St. Heinz statt.

Herzliche Gratulation an die PreisträgerInnen: Sarina Hrubec und Anna Stein (2a); Lisa Fritz, Theresa Fruhauf, Heidemarie Holzer und Sarah Weiß (2b); Frederik Mader, Johanna Rosenhäger, Petra Schöndorfer, Janis Walch und Tobias Wirthmann (4a)

Felicitas Ameling und Claudia Baldia